Kegelgruppe

Im regelmäßigen Abstand von vier Wochen treffen sich Mütter bzw./und Väter der Selbsthilfegruppe mit ihren behinderten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum Kegeln in Neuhaus am Inn (Haus des Gastes). In einer geselligen Runde haben sich die Behinderten teilweise zu kleinen Profis entwickelt. Mit großer Motivation treffen sie nicht nur die Kegel, sondern kümmern sich mit kleinen Hilfestellungen selbstständig um die Vorbereitung und Auswertung der verschiedenen Spiele.


Ansprechpartnerin:

Irmgard Madlindl
Steinhügl 11 b
94127 Neuburg
Tel. 08507 290
E-Mail: madlindl-elektro@t-online.de